Unsere Charta der nachhaltigen Ernte

Zum Schutz der Umwelt und der Regenerierungskraft der Natur haben wir unsere Charta der nachhaltigen Ernte entwickelt, die acht Punkte umfasst. 

Auf Basis von Qualitätskriterien und dem Respekt der Natur reduzieren wir mit unserer Charta der nachhaltigen Ernte die schädlichen Auswirkungen der Ernte auf die Biodiversität.


ACHT KRITERIEN FÜR UNSERE PFLÜCKER

• Müssen über ausreichendes botanisches Wissen verfügen,

• Pflücken Pflanzen in unberührten Naturgebieten, weit von Umweltverschmutzung entfernt,

• Respektieren die Pflanzenwelt und lassen immer einen Teil unberührt, um die Regenerierung zu gewährleisten,

• Nutzen angemessene Werkzeuge für die Ernte,

• Nutzen spezielle Behälter für den Transport,

• Sortieren und prüfen, um Fremdkörper zu entfernen,

• Lagern die Ernte unter guten Bedingungen (Licht und Temperatur),

• Gewährleisten die Rückverfolgbarkeit der Rohstoffe.


Zwei biologische, nachhaltige Fair-Trade-Lieferketten

Melvita gewinnt viele ihrer naturbasierten oder biologischen Inhaltsstoffe über 20 rückverfolgbare Lieferketten. In Marokko gehen wir noch einen Schritt weiter. Dort arbeiten wir mit den Produzenten nach einem ethischen Fair-Trade-Ansatz zusammen, der die Prinzipien des Ecocert ESR*-Standards mit einschließt. (* fair, solidarisch und umweltbewusst nach dem Ecocert-Standard, verfügbar unter www.ecocert.com)
Mehr dazu

Honig: unser Erbe

Melvita wurde von einem Imker und Biologen gegründet und hat eine Reihe an Bio-Honigen aus außergewöhnlichen Gegenden entwickelt, um Sie damit zu verwöhnen. Was könnte natürlicher für Melvita sein, als diesen Inhaltsstoff in ihren Bio-Pflegeprodukten zu verwenden? Als reiner Ausdruck der Natur bildet Honig das Herzstück unsere beliebten Kultlinie für trockenen und empfindliche Haut: Nectar de Miels (zu Deutsch: Honignektar).
Mehr dazu

Die Rückverfolgbarkeit unserer Inhaltsstoffe

Unser Team von landwirtschaftlichen Experten arbeitet direkt mit den Produzenten zusammen, um langfristige Partnerschaften auf Vertrauen aufzubauen. Dadurch können wir eine lückenlose Rückverfolgbarkeit garantieren, von der Saat zum Endprodukt.
Mehr dazu